ELIF

2020 kam ELIF nach drei Jahren Stille mit einem Top-Ten Album zurück. Diesen Trend behält sie bei, während sie mit Künstler*innen wie Katja Krasavice und Johannes Oerdings arbeitet. So war sie schon bei „The Voice of Germany“ als Coach zu sehen und ein Teil von „Sing meinen Song“.

ELIF

About

Mit „NACHT“ veröffentlichte ELIF 2020 nach drei Jahren Funkstille aus dem Stand ein Top-Ten-Album, ein Jahr später folgte die Nummer 1 für die Collabosingle „Highway“ mit Katja Krasavice sowie eine Nominierung für den Preis für Popkultur 2021 und eine Teilnahme am „Free ESC“ für die Türkei. Mit ihrem Konzert im Rahmen der „O2 Priority“-Serie setzte die 29-jährige Sängerin im gleichen Jahr neue Standards im Hinblick auf Live-Stream-Konzerte in Deutschland. Abseits der Bühne war ELIF außerdem als Coach der 11. Staffel „The Voice of Germany“ zu sehen und war Teil der 9. Staffel von „Sing mein Song“ bei VOX.

Schon nach dem Release von ELIFs zweitem Album „Doppelleben“ begann eine lange Reise. Klar waren da die ausverkaufte Unplugged-Tour und der Musikautorenpreis. Aber die letzten Jahre waren nicht immer einfach für ELIF. Sie trennt sich von ihrem Label und ihrem Management und beendet noch dazu die toxische Beziehung, in der sie sich zu der Zeit befindet. Nach der Trennung fällt ELIF in ein tiefes Loch und erleidet ein Burnout. Sie entscheidet sich, eine Therapie zu machen. ELIF sortiert sich neu: Wer will ich sein? Wer bin ich gewesen? Was für Musik habe ich gemacht? Wie möchte ich jetzt klingen?

Warum sich anpassen? Warum wie die anderen sein? Warum machen, was alle von einem verlangen? ELIF bricht mit allen Erwartungen und macht Schluss mit Kompromissen. Sie nimmt die Erfahrungen, Erlebnisse und Erkenntnisse der letzten Jahre mit ins Studio und dort ein Album auf, das dringlicher und direkter nicht klingen könnte. Denn während ein Gros der hiesigen Pop-Musik sich hinter Metaphern und Plattitüden versteckt, ist auf „NACHT“ kein Platz für Filter und doppelten Boden. ELIF sagt die Dinge, wie sie sind.

Nachdem ELIF gerade erst mit ihrer Single „BOMBERJACKE“ auf Platz 10 der Single-Trends eingestiegen ist, ist die Sängerin in der der VOX-Show „Sing meinen Song“ an der Seite von Kolleg:innen wie Johannes Oerding, Lotte und Clueso zu sehen. Mit letzterem hat ELIF die gemeinsame Single „Mond“ veröffentlicht. Nach dem gefeierten Duett folgt mit „BEIFAHRERSITZ“ jetzt die nächste Solosingle der Sängerin. „Ich hielt deine Hand auf dem Beifahrersitz / merke immer noch, dass du ein Teil von mir bist“, singt ELIF zu vibenden Gitarren und 808s von endlosen Fahrten durch die Nacht. Hand in Hand, die Lungen voller Rauch, im Herzen große Gefühle und im Radio dieser eine Song, zudem man sich gemeinsam wegträumt, während draußen die Lichter der Stadt vorbeifliegen. Aber das ist lange her. ELIF fährt zwar immer noch den gleichen Wagen, aber ihre Hand greift ins Leere. Und während sie allein durch die Nacht fährt, läuft im Radio wieder dieses eine Lied, das einen drei Minuten lang fühlen lässt, als ob alles noch wie immer wäre. Nur fürs Umkehren ist es längst zu spät.

read more

Externe Inhalte

Mit der Aktivierung externer Inhalte können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Weitere Informationen in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Inhalte aktivieren